Prüfsiegelgarantie für vorverpackte Blumenzwiebeln

 

Wir sind Mitglied im Qualitätsverband "Stichting Keurmerk Bloembollen Holland". Dieser Zusammenschluss mit 12 ähnlichen Betrieben aus unserer Branche verfügt über einen beträchtlichen Marktanteil beim Absatz von vorverpackten Blumenzwiebeln. Nachstehend wird im Einzelnen beschrieben, was die Qualitätsgarantie beinhaltet und wie die Garantieregelung funktioniert.

 

Bei den teilnehmenden Mitgliedern werden die Blumenzwiebeln von unabhängigen Fachleuten während des gesamten Produktionsvorgangs bis zum Schluss streng kontrolliert. Zu den Prüfpunkten zählen unter anderem Gesundheit, Beschaffenheit, Artenreinheit und Farbechtheit und die richtige Zwiebelgröße. Die Untersuchungen reichen von der Eingangskontrolle bis zu Stichproben in den abgepackten Partien. Die Richtlinien sind so strikt, dass Blumenzwiebeln, die den Anforderungen nicht entsprechen, überhaupt nicht verkauft werden dürfen.

 

Garantieregelung

 

Exporteure, die unserem niederländischen Qualitätsverband angeschlossen sind, verpflichten sich zur exakten Einhaltung der Qualitätsanforderungen. Verstöße werden mit hohen Geldbußen und möglicherweise mit dem Ausschluss aus dem Verband bestraft. Für den Fall, dass es dennoch - unerwartet - zu einer Beanstandung durch den Verbraucher kommt, wird auf der Verpackung genau erklärt, wie das entsprechende Verfahren bei der "Stichting Keurmerk Bloembollen Holland" abläuft. Der Verbraucher kann die Beschreibung der Beanstandung zusammen mit der Verpackung an das SKBH-Sekretariat schicken. Dort sorgt man dafür, dass sich der Lieferant schnell und angemessen um die Beanstandung kümmert. In diesem Rahmen besteht die Möglichkeit, dass dem Kunden entweder der Kaufpreis erstattet oder ein Ersatzprodukt geliefert wird.

 

Mehr über das Qualitätssiegel für Blumenzwiebeln finden Sie unter: www.guaranteedflowerbulbs.com